Fortbildung Bootsdienst

am Samstag, den 08. Mai 2021 (Weltrotkreuztag) haben 4 Kameraden der Wasserwacht Magdeburg an der Einsatzübung der Wasserwacht Burg teilgenommen.

Dabei waren die Mitglieder Arne Ebeling, Nick Killies, Christoph Modrach und Wolfram Blümel.

Diese Übung ist die alljährliche Praxisübung des Bereichs Wasserrettung der Burger Kollegen.

Geübte und unterrichtete Inhalte an diesem Tage waren:

  • Umgang und Benutzung von Rettungsmitteln =>Rettungsring, Rettungswurfsack
  • Knotenkunde aller im Bootsdienst (für unser Team) benötigten Knoten
    => vielen Dank an André Schütz!
  • Praktische Übungen und Einsatz auf dem Rettungsboot
    => vielen Dank an Jens Hoffmann!
    Die drei Mitglieder unserer Bootsgruppe konnten über mehrere Stunden ausführlich Knoten, Anlegen, Anfahren einer Tonne / Boje und weitere Manöver selbst üben.
  • Weiter gehört jetzt auch zur praktischen Fortbildung der Wasserretter 1- 2 UE  Naturschutz. Hier wurde der biologische und geologische Aufbau von fließenden Gewässern vermittelt

Nach über 10 Stunden ging es dann zurück. Den Teilnehmern hat es viel Spaß gemacht und die Kollegen aus Burg haben sich ebenfalls positiv geäußert.

Wolfram Blümel
-Öffentlichkeitsarbeit-