Hallo liebe Wasserwächtler,

wir, das ist die Frauenmannschaft und die gemischte Mannschaft, waren vom 08. bis zum 10. März in einem besonderen Trainingslager zur Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften. Besonderes Trainingslager deshalb, weil es für uns und für unsere dortige Trainerin eine Premiere war. Wir waren genauer gesagt im Sportkomplex auf dem Rabenberg im Erzgebirge. Dort trainieren bzw. absolvieren Leistungssportler ihre Lehrgänge, auch Schwimmtrainer werden hier normalerweise ausgebildet. Wir waren also die ersten Wasserwächtler die in den Genuss dieses speziellen Trainings kamen. Auch für unsere dortige speziell engagierte Trainerin, Frau Dr. Iris Komar waren wir sozusagen eine Premiere. Dem entsprechend hoch war die Spannung auf beiden Seiten. Bei uns Stand natürlich die Frage im Vordergrund, was uns dort in den 14 geplante Trainingsstunden erwarten wird und für Frau Dr. Komar stand natürlich die Frage inwieweit wir als Wasserwächtler fit und in der Lage sein würden den Anforderungen gerecht zu werden. Alle Fragen wurden schnell beantwortet. Binnen kurzer Zeit haben wir die Erwartungshaltungen auf beiden Seiten erfüllen können. Für uns neu, wie ja übrigens alles dort oben auf dem Rabenberg, war die Videoanalyse unserer Leistungen durch Frau Dr. Komar. Diesen Auswertungen konnten wir sehr viel entnehmen und praktisch umsetzen. Die Schwerpunkte unseres Trainings lagen vor Allem in Start- und Wendeübungen, im Tauchen sowie im Kleiderschwimmen und hier insbesondere in der Technik des Kleiderentledigens.

Eines wollen wir an dieser Stelle nicht vergessen und durchaus lobend hervorheben. Unser Vorsitzender war auch mit auf dem Rabenberg und ließ es sich (für sich selbst) nicht nehmen seine Kräfte mit den unseren zu messen. Beim Kleiderschwimmen und dem anschließendem Kleiderentledigen war er sogar mit Spitze und das obwohl er schon etwas älterer wie wir ist. Und auch an anderen Körperertüchtigungen hat er aktiv teilgenommen. Alle Achtung Andreas Lehning.

Fazit:

Dieses Trainingslager hat uns sehr viel gegeben und es hat vor allem eines gebracht. Es hat uns als Truppe nochmals richtig zusammengeschweißt und uns klar vor Augen geführt, dass wir nur als Mannschaft stark sind. Für die Landesmeisterschaft sind wir jetzt optimal vorbreitet.

Es waren sehr anstrengende aber auch sehr schöne Stunden auf dem Rabenberg und dafür möchten wir uns beim Vorstand der Magdeburger Wasserwacht, die uns diesen Lehrgang mitfinanziert hat, bei unseren Heimtrainern Holger und Katrin, die den Lehrgang organisiert hatten, bedanken und natürlich gilt auch ein ganz besonderer Dank an Frau Dr. Iris Komar, die uns mit sehr viel Feingefühl aber auch einer „gewissen Härte“ trainiert hat.

- Katrin Beiersdorfer -

Wasserrettungszug in Aktion

Am 05.05.2018 fand in Ferropolis der Landeswettbewerb im Rettungsschwimmen der AK 3 und Erwachsenen statt. Zeitgleich und zum Teil in den Wettbewerb eingebunden führten die Teilnehmer des Projektes der spezialisierten Hochwasserrettung ihre zweite Ausbildungsveranstaltung aus. Durch diese günstige Konstellation nahm der Magdeburger Wasserrettungszug mit seinen beiden Fachgruppen Naturschutz und Wasserrettung an dieser Veranstaltung teil.  

Der Fachdienst Wasserrettung unter der Leitung unseres Zugführers Jan Boeck lernte den Umgang mit neuer Technik bzw. übte den Gebrauch bewährter Geräte.

Unser zweites Einsatz-Team, der Fachdienst Naturschutz in Verantwortung des stellv. Fachdienstleiters Florian Freitag war in den Landeswettbewerb eingebunden. Das Team betreute eine eigene, selbst erarbeitete Wertungsstation an welcher die teilnehmenden Mannschaften ihr Wissen um die aktuelle und zukünftige Energiegewinnung unter Beweis stellen mussten.   

Auf diese Art und Weise konnte die Vielseitigkeit des Magdeburger Wasserrettungszuges eindrucksvoll dargestellt werden.

Wolfram Blümel
-Öffentlichkeitsarbeit-

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

DRK Wasserwacht Magdeburg e. V.
Gr. Diesdorfer Str. 3
39108 Magdeburg

Vertreten durch:

Andreas Lehning (Vorsitzender)
Wolfram Blümel (Stellvertreter)
Sebastian Probst (Schatzmeister) 

Kontakt:

Telefon: +49 (391)636 7653
Telefax: +49 (391)636 7653
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Stendal
Registernummer: 11349

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG:

Wolfram Blümel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bankverbindung:

DRK Wasserwacht Magdeburg e.V.
IBAN: DE41 1203 0000 1020 4251 36
BIC: BYLADEM1001
Deutsche Kreditbank AG

Für Beitragsüberweisungen bitte die Angaben auf der Beitragsrechnung verwenden.

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.